Zur Startseite

 

Neubau: die verschiedenen Hausbauweisen

Der typische Deutsche, wenn es ihn denn überhaupt gibt, will sein Haus “massiv” Stein-auf-Stein gebaut. Aber: die Zahl derer, die andere Bauweisen bevorzugen wächst. Wer ein Holz- oder Holzrahmenhaus baut, muss noch lange kein ausgesprochener Schweden-Fan sein.

Für den Neubau eines Hauses kommen folgende Bauweisen in Frage:

Neben der reinen Bauweise, die sich allein auf das beim Bau verwendete Material bezieht, gibt es noch eine Unterscheidung bei den Baustandards, z.B. in Bezug auf die Energiestandards.

Olaf Varlemann (2016)

Praxistipps und Verbraucherinformationen zum Thema Hausbau. Hier finden Sie Informationen dazu, was Sie beim Neubau einer Wohnimmobilie beachten sollten.

Startseite - Kontakt - Datenschutz - Impressum